Bauchmuskulatur stärken -Rektusdiastase entgegenwirken

MamasMitte fördert die Rückbildung mit besonderem Fokus auf die Bauchmuskulatur.

MamasMitte ist ein Weg den Körper nach einer Schwangerschaft von innen nach außen zu stärken und einer Rektusdiastase entgegenzuwirken. Wir arbeiten aus dem Gedanke heraus, dass es einfach sein sollte, wieder in Gang zu kommen – ein bisschen ist besser als nichts – beginnend mit der Tiefenkontrolle, um später den Körper mehr zu belasten.

Die Übungen sind einfach gehalten, damit man früh und in den eigenen vier Wänden anfangen kann und so den Körper und Geist auf mehr Belastung und Training vorbereitet. MamasMitte ist nicht anstatt anderen Trainings, es ist eine Ergänzung. Wir behaupten nicht, dass MamasMitte die einzige oder das einzig Richtige ist. Es ist eine Art, mit der sehr viele Frauen gerne starten. Probiere es auch du! Das Training geschieht unter eigener Verantwortung. Frage immer deine Hebamme, Ärztin/deinen Arzt oder einen anderen Spezialisten, falls du unsicher bist, ob dieses Training was für dich sein könnte.

Bild zeigt einen Schwangerenbauch von der Seite

MamasMitte

Bild zeigt das Logo

Bestseller-App aus Schweden

VON JEDER VIERTEN NEUEN MAMA GEKAUFT
Bild

Kompetenz

Bild
Rektusdiastase - Was und wie messen?
REKTUSDIASTASE
Bild zeigt die App MamasMitte

Screenshots

Screenshots
Bild
Erweitere dein Kompetenz!
Zertifiziere dich als MamasMitte-Trainier/in